Cookies sind deaktiviert, bitte aktivieren! / Cookies are disabled, please activate!
 
Willkommen beim führenden Hersteller für Kühlkörper, Wärmeleitmaterial, Gehäuse und Steckverbinder.
Service-Hotline
+49 2351 435-0
MO-DO 7:30 - 15:45 Uhr
FR 7:30 - 15:15 Uhr
E-Mail Service
 

Neue Wärmeleitmaterialien

 

Bekanntermaßen erschweren Lufteinschlüsse und Bauteildifferenzen die thermische Kontaktierung unterschiedlicher Komponenten, wie z.B. bei der Verbindung eines elektronischen Bauteils auf einem Kühlkörper, erheblich. Oftmals entstehen herstellungsbedingte Luftpolster in den Zwischenräumen der Kontaktpaarung, wobei die Luft als thermischer Isolator fungiert. Das Medium Luft ist allerdings ein äußerst schlechter Wärmeleiter, weshalb es deren Einfluss zu eliminieren gilt, um thermisch optimale Wärmeübergangswiderstände zu erzielen. Speziell zur Optimierung dieser Wärmeübergangswiderstände erweitert die Fischer Elektronik GmbH & Co. KG ihr bereits umfangreiches Produktportfolio. Die innovativen und leistungsstarken Produktneuheiten sind in den Bereichen Silikonwärmeleitfolien, Grafitfolien, einseitig- und doppelseitig klebende Wärmeleitfolien, silikonfreie Gel-Wärmeleitfolien, Gel-Wärmeleitfolien für extreme Kompression, flüssiges Gel und Phase Change Wärmeleitmaterial, vorzufinden. Die insgesamt 96 neuen Artikel bieten aus dem Foliensegment einen Materialstärkenbereich von 0,13 bis 8 mm mit einer dazugehörigen Wärmeleitfähigkeit von 1,4 bis 8 W/m*K, wobei die flüssigen Gel- und Phase Change Wärmeleitmaterialien einen Bereich von 1,8 bis 5,5W/m*K abdecken. Sämtliche Produktneuheiten sind UL 94 V-0 gelistet und besitzen einen Einsatztemperaturbereich, je nach Produktgruppe, von -60 °C bis +250 °C, bei Grafitfolien bis +500 °C. Die Grundmaterialien der Wärmeleitfolien sind als Platten- oder Rollenmaterial verfügbar und ebenfalls durch Fischer Elektronik kundenspezifisch als Zeichnungsteil herstellbar.

Nutzen Sie des Weiteren unseren kostenlosen 24-stündigen Musterservice für individuelle Zuschnitte und Konturen gemäß ihrer Zeichnungsvorgabe. Das gewünschte zugeschnittene Wärmeleitmaterial wird direkt mittels ihrer CAD-Daten in Form einer DXF-Datei per digitalem Schneidcutter hergestellt und ihnen zugesendet.

 

Sprechen Sie uns an. Für weitergehende Informationen und Anfragen stehen Ihnen die Produktfachleute von Fischer Elektronik gerne zur Verfügung.

 

Als Service bieten wir Ihnen den Download der "jpg" Datei (300dpi).

Fischer Elektronik GmbH & Co. KG

Nottebohmstraße 28

58511 Lüdenscheid

GERMANY / DEUTSCHLAND
 

Phone: +49 2351 435-0 / Fax: +49 2351 45754
 

info@‍fischerelektronik.de / www.fischerelektronik.de

www.facebook.com/fischerelektronik




 

Cookies