Cookies sind deaktiviert, bitte aktivieren! / Cookies are disabled, please activate!
 
 

Neue Buchsenleisten-Serie mit weiterer Variante in SMD-Ausführung

Die neue Buchsenleisten-Serie der Fa. Fischer Elektronik in niedriger Bauhöhe im Raster 2,54 mm wurde um eine neue Variante in SMD-Ausführung erweitert. Neben den bereits bestehenden 1- und 2-reihige Ausführungen wird hiermit die liegende 1-reihige Ausführung dem Produktprogramm hinzugefügt. Die neue Ausführung ist ab April 2016 lieferbar und wird in Polzahlen von 2-20 polig angeboten. Andere Polzahlen auf Anfrage. Es stehen zwei Oberflächenvarianten zur Auswahl: verzinnt (komplett) und selektiv vergoldet (Steckbereich vergoldet, Lötbereich verzinnt). Als Grundlage für die Endbeschichtung wird der gesamte Kontakt zuerst mit einer galvanischen Nickel-Sperrschicht überzogen. Die Fertigung des Federkontaktes am Trägerband ermöglicht eine selektive Vergoldung nur im Kontaktbereich. Hierdurch wird ein äußerst sparsamer Goldverbrauch erzielt. Die Lötseite wird verzinnt. Die Federkontakte sind zum Stecken von 0,635 mm Vierkantkontakten oder entsprechenden Flachkontakten geeignet. Die Isolierkörper werden aus hochtemperaturbeständigem Kunststoff gefertigt, geeignet für SMT-Lötverfahren. Die Federkontakte, mit stabil gestaltetem Lötbereich, werden aus Federbronze hergestellt. Der Isolierkörper ist so gestaltet, das die Kontaktfeder komplett abgedeckt ist und weder eine unzulässige Berührung noch ein sogenanntes „Hinterstecken“ ermöglicht.

 

Sprechen Sie uns an. Für weitergehende Informationen und Anfragen stehen Ihnen die Produktfachleute von Fischer Elektronik, auch unter www.fischerelektronik.de, gerne zur Verfügung.

 

300dpi download "jpg"

 

Fischer Elektronik GmbH & Co. KG

Nottebohmstraße 28

58511 Lüdenscheid

DEUTSCHLAND

Telefon: +49 2351 435-0

Telefax: +49 2351 45754

info@‍fischerelektronik.de

www.fischerelektronik.de

www.facebook.com/fischerelektronik


« zurück