Cookies sind deaktiviert, bitte aktivieren! / Cookies are disabled, please activate!
 
 

Flüssigkeitskühler für Leistungsmodule

Die Entwärmung von elektronischen Leistungsmodulen ist bei den heutigen Leistungsdichten der Halbleiterbauelemente zunehmend umfangreicher und problematischer geworden. Ein effektives, volumenreduziertes Entwärmungs- konzept hat Fischer Elektronik mit einer Baureihe neuartiger Flüssigkeitskühler „FLK“ realisiert. Trotz einer sehr kompakten Bauweise sind diese Flüssigkeitskühler sehr effizient und in Ihren Abmessungen auf die bestehenden Leistungsbauteile wie IGBT-, Thyristor- oder SCR-Module, AC-Switches, Bridge-Rectifier etc. abgestimmt. Die Kühler sind vollständig aus Aluminium gefertigt und haben eine exakt plangefräste Bodenplatte für die Auflage der Bauelemente. Die Befestigung der Leistungsmodule erfolgt direkt über vorhandene Gewindelöcher. Ergänzend zu dieser stetig erweiterten Standardbaureihe werden von Fischer Elektronik Sonderausführungen und Bearbeitungen nach kundenspezifischen Vorgaben realisiert; unsere Produktspezialisten beraten Sie hierzu gerne.


« zurück